Military in Idomeni

Military in Idomeni

Jet fighters and combat helicopters flew over the Idomeni refugeecamp today. People were absolutely terrified. Little kids started to cry. Worried mothers immediately showed up to protect their children. Adults had mental breakdowns. The jet fighter’s noise was terrible, they flew very low and maneuvered right over the camp. Soldiers were walking through surrounding fields. It felt like war.

Military in Idomeni

Ein Duzend Kampfjets im Tiefflug über Idomeni

Military in Idomeni

Geflüchtete sind in Angst und Schrecken.

Military in Idomeni

Aufgeschreckt.

Military in Idomeni

Es herrscht große Verunsicherung.

Military in Idomeni

Auf einem angrenzenden Feld landen Kampfhubschrauber.

Military in Idomeni

Viele der Geflüchteten denken, dass die Zwangsräumung erfolgt.

Military in Idomeni

Bewaffnete Militärjeeps rücken an.

Military in Idomeni

Soldaten marschieren über die Felder.

Military in Idomeni

Bizarre Szenen.

2 Responses to Refugees in Idomeni scared by military exercise

  1. Leo says:

    Erstens, das sind Transporthubschrauber, keine Kampfhubschrauber.

    Das Lager wird wohl an/in einem üblichen Übungsgelände sein und die Jungs müssen halt üben. Ich denke dass es einfach an mangelhafter Kommunikation zwischen dem Militär und den zuständigen Bürokraten liegt, und nicht an der Boshaftigkeit Einzelner.

    • admin says:

      Zweitens sind das Kampfjets und das Lager ist an keinem üblichen Übungsgelände. Seit Jahren wurde hier kein einziger Düsenjäger mehr gesehen – wir haben mit Anwohnern gesprochen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Q4Y4G

Please type the text above:

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>